alt-f4.der.moe

Die rechten Netzwerke im Staatsapparat suchen nach Möglichkeiten, „Passdeutsche“ über Nachforschungen im Stammbaum zu identifizieren.

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/stuttgart/nach-stuttgarter-krawall-nacht-polizei-prueft-stammbaum-der-verdaechtigen-100.html

Ich kann mir schon denken warum: Damit man bei mehr Delikten von Leute mit Migrationshintergrund sprechen kann und Rechte ihre Narrative vom pauschal stehlenden oder gewalttätigen Migranten bestätigt sehen. „Jetzt kommt die Wahrheit endlich ans Licht!!!!!!!einselfeinhundertelf!!!!“

# # # #